Tragen im Winter

Die Vorteile des Tragens werden im Winter
besonders deutlich. Du hast dein Tragling
nahe bei dir und somit immer Kontrolle
über seine Körpertemperatur.
Bei wechselnden Temperaturen zB beim
Reisen in ÖVs usw empfiehlt es sich,
mit sogenannten Zwiebelschichten zu
arbeiten und das Ganze mit einer guten
Tragejacke zu ergänzen. Die aus dem
Tragetuch/der Tragehilfe ragenden Körper-
teile wie Kopf, Beinchen und je nach
Tragealter auch Arme sollen zusätzlich
geschützt werden. Ich bin ein grosser Fan
der Schlupfmützen von Mam und Pickapooh,
auch Arm-und Beinstulpen gibt es dort oder bei
verschiedenen anderen Herstellern.
Weiter Infos dazu auch im Menupunkt Links.

Hier eine schön gestaltete Zusammenfassung
zum Tragen im Winter:
Madalo

Schlupfmützen von Mam, Pickapooh usw gibt es bei
www.sonnenkind.ch

 

 

 

 

 


tragejacke